Wie wechsele ich die Sprache?


Mitte 2010 wurden die Weichen gelegt, um BookCrossing nach 9 langen Jahren endlich mehrsprachig zu machen. Inzwischen (Mitte 2011) sind 7 Sprachen (inklusive Deutsch) integriert, 4 weitere im Betatest und einige andere Sprachen in Vorbereitung. Doch wie funktioniert nun die Auswahl der Sprache?







  1. Zuerst richtet sich die Sprache nach der Sprache des Browsers, den Du benutzt. In der Regel wird das Deutsch sein, womit BookCrossing in der vertrauten Sprache erscheinen wird. Falls nicht kann es daran liegen, das Dein Browser eine Liste verschiedener Sprachen gespeichert hat (irgendwo bei den Einstellungen); die Reihenfolge dieser Liste bestimmt dann in welche Sprache die Internetseite angezeigt wird. Hast Du z.B. erst Englisch und dann Deutsch als Sprache eingestellt, wird BookCrossing.com auf Englisch gezeigt. Da Du dafür bestimmt einen Grund hattest, gibt es auch andere Möglichkeiten, BookCrossing auf Deutsch angezeigt zu bekommen. Ansonsten reicht es, Deutsch an den Anfang dieser Liste zu stellen.
  2. Im Juni 2011 ist eine weitere Möglichkeit der Sprachauswahl hinzugefügt worden, welches diese FAQ fast überflüssig macht. Auf BookCrossing.com befindet sich nun, neben dem Suchfeld im oberen Drittel auf der rechten Seite, ein Knopf mit der Angabe der aktuellen Sprache. Klickst Du diesen, bekommt Du eine Auswahlliste mit den möglichen Sprachen (in der jeweiligen Landessprache), woraus Du Dir Deine gewünschte Sprache auswählen kannst. Dieser bleibt dann solange erhalten, bis Du den Browser schließt. Diese Methode ist auch sehr nützlich, wenn Du mal kurz in eine andere Sprache wechseln möchtest, ohne irgendwelche Einstellungen zu ändern (z.B. auf dem Computer Deines Freundes).
  3. Möchtest Du aber Deine Sprache für BookCrossing dauerhaft festlegen, kannst Du dies über Deinen BookCrossing-Account machen. Unter “Profil ändern” (“Edit profile“) [BookCrossing.com => Mein BC => Profil ändern] kannst Du die gewünschte Sprache im Abschnitt “Allgemeine Informationen” (“Miscellaneous Information“) angeben. Nach der Auswahl musst Du das ganze mit dem Knopf “Speichern” (“Save“) abspeichern. Ab jetzt wird Dir BookCrossing, sobald Du eingeloggt bist, in Deiner Wunschsprache angezeigt – egal für welche Sprache Dein Browser eingestellt ist.
  4. Die letzte Möglichkeit die Sprache zu wechseln ist von der Auswirkung her identisch mit der oben beschriebenen 2. Möglichkeit: Ganz unten auf jeder BookCrossing-Seite findest Du eine Landesfahne nebst Link “Sprache ändern” (Natürlich in der jeweilige Sprache die gerade aktiv ist). Wenn Du diesen Link klickst, kriegst Du eine Seite mit den Sprachen die Verfügbar sind: Die erste Gruppe sind die Sprachen die weitestgehend komplett sind, die zweite Gruppe sind die Sprachen im Betatest, also noch nicht 100% implementiert. Und die letzte Gruppe sind die Sprachen die in Planung sind. Du wählst die entsprechende Sprache aus, und solange Du diese Sitzung nicht beendest, wird BookCrossing.com in dieser Sprache angezeigt.

Auch wenn BookCrossing.com nun verschiedenen Sprachen spricht, braucht es Dich nicht zu wundern, wenn hier und da trotzdem englische Begriffe bzw. Texte auftauchen. Es wird ständig an dieser Webseite gearbeitet, und dabei wird durchaus Text geändert bzw. hinzugefügt. Diese Bausteine müssen dann erst mal an das Übersetzer-Team geschickt werden. Nach getane Arbeit geht das ganze zurück an den Programmierer der Webseite, der diese Übersetzungen einpflegt. Letzteres dauert unter Umstände schon mal was länger…

Last Update: 29-01-2013