Forum


Freiwillige Selbstverpflichtung für mehr Höflichkeit im Forum.

Präambel

Was uns alle hier im Forum verbindet ist die Liebe zur Literatur und der Einsatz für die Sache bookcrossing. Die Idee in Deutschland, Österreich und der Schweiz (sowie der ganzen Welt) weiterzuverbreiten wird uns nur gemeinsam gelingen. Das Forum ist dabei nicht nur für die interne Kommunikation wichtig, sondern bietet Neulingen und Neugierigen auch einen ersten Eindruck der Community. Wir sollten daher alle bemüht sein, dass dieser erste Eindruck ein guter ist.

§ 1

Ich verpflichte mich, meine Mit-CrosserInnen mit Respekt zu behandeln und mich regelmäßig daran zu erinnern, dass hinter den Screennames wirkliche Menschen stehen, die Gefühle haben, die ich mit meinen Äußerungen unter Umständen verletzen kann.

§ 2

Jede/r darf seine persönliche Meinung haben und im Forum dafür einstehen. Ich werde diese Meinung akzeptieren, auch dann, wenn ich sie nicht teile. Ich werde sachlich meine Position vertreten. Wenn ich einen Thread starte, stelle ich mich darauf ein, nicht nur Zustimmung zu bekommen.

§ 3

Wenn mich ein Posting ärgert, werde ich nicht sofort darauf antworten, sondern erst einmal durchatmen und mit etwas Abstand eine mindestens neutrale Antwort formulieren oder das Posting schlicht ignorieren, wenn ich dies für die bessere Alternative halte.

§ 4

Ich werde mich nicht hinter einer zweiten Identität verstecken, um andere BookcrosserInnen ungehindert beschimpfen zu können. Wenn ich mich provoziert fühle, werde ich diese Provokation unter meinem Screenname kontern.

§ 5

Wir sind uns alle einig, dass eindeutig diskriminierende und/oder rassistische Äußerungen in diesem Forum ebenso unerwünscht sind wie gezielte persönliche Angriffe. Sollte es zu Postings kommen, die eindeutig einen solchen Inhalt haben, werde ich den/die betreffende/n BookcrosserIn darauf hinweisen, dass so etwas hier nicht erwünscht ist. Ich werde dabei neutral bleiben und mich nicht auf ein ähnliches Niveau herab begeben- auch wenn dies schwer fallen mag.

§ 6

Manche Dinge müssen nicht unbedingt in aller Öffentlichkeit ausdiskutiert werden. Ich werde daher im Zweifel dem/der Betroffenen lieber eine PM zu viel schreiben, als dass ich ihn/sie im Forum bloß stelle.

§ 7

Forumsbeiträge sollten nicht gelöscht oder komplett editiert werden, wenn darauf bereits von anderen BookCrossern geantwortet wurde, sodass deren Antwort in der Luft hängen bleibt und der Lächerlichkeit preisgegeben wird. Recycling von Forumsbeiträgen ist weder höflich, noch fair, noch in irgendeiner Weise sinnvoll.

§ 8

Ich werde mich stets daran erinnern, dass Bookcrossing und die Aktivitäten in diesem Forum vor allen Dingen und zuerst Spaß machen sollen!!!

© 02/2005 by blups25

Auf zum deutschsprachigen BookCrossing-Forum!

OK Info

Ballycumber Blog nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Ballycumber Blog uses cookies to provide the best possible functionality.